Impressum

Anbieter von Smartphoneflat.de ist die
BRBD Breitbanddienste GmbH

 

BRBD Breitbanddienste GmbH

Kronacher Str. 41

96052 Bamberg 

Geschäftsführung: Martin Nerad

Amtsgericht Bamberg HRB 6714

Sitz der Gesellschaft: Bamberg

USt-ID-Nr.: DE273935850


Administrativer Ansprechpartner von Smartphoneflat.de ist die SH Telekommunikation Deutschland GmbH (für die Tarife D1 L, D1 XL, D2 L, o2 L, o2 XL)

 

SH Telekommunikation Deutschland GmbH

Breite Str. 100 / Auf dem Berlich 1

50667 Köln

Geschäftsführung: Wilke Stroman

Amtsgericht Köln HRB 64068

Sitz der Gesellschaft: Köln

USt-ID-Nr.: DE261788342

Kontakt (für Serviceanfragen):

E-Mail: service[at]brbd.de

 

Kontakt (für Presseanfragen):

E-Mail: presse[at]brbd.de

Web: www.brbd.de


Kontakt (für Serviceanfragen):

Tel:  0234 - 298 29 90

 


 

Vertragspartner der über die Plattform Smartphoneflat.de vermittelten Mobilfunkverträge ist

 

bei BRBD Smartphoneflat D1 L, BRBD Smartphoneflat D1 XL

 

SH Telekommunikation Deutschland GmbH

Breite Str. 100 / Auf dem Berlich 1

50667 Köln

Geschäftsführung: Wilke Stroman

Amtsgericht Köln HRB 64068

Sitz der Gesellschaft: Köln

USt-ID-Nr.: DE261788342

 

Kontakt (für Vertragsfragen):

E-Mail: kontakt-kundenservice@sh.de

 

bei BRBD Smartphoneflat D2 L


Otelo - eine Marke der Vodafone D2 GmbH

Ferdinand-Braun-Platz 1 

40549 Düsseldorf 

Geschäftsführer: Geschäftsführer: Jens Schulte-Bockum, Vorsitzender Dirk Barnard Dr. Robert Hackl Frank Krause Dr. Eric Kuisch Philip Lacor Dr. Marcello Maggioni Dr. Thomas Nowak Dr. Peter Walz

Amtsgericht Düsseldorf HRB 24644

USt-ID.: DE 811140971

 

Kontakt (für Vertragsfragen):

E-Mail: kontakt[at]vodafone.com 

 

bei BRBD Smartphoneflat o2 L, BRBD Smartphoneflat o2 XL

 

Telefónica Germany GmbH & Co. OHG 

Georg-Brauchle-Ring 23-25 

80992 München 

Ust-ID-Nr.: DE 811 889 638 

Amtsgericht München HRA 70343

 

Kontakt (für Vertragsfragen):

E-Mail: service@blau.de

Tel: 0177-177-1160

 

 

bei BRBD Smartphoneflat D1 S, BRBD Smartphoneflat D1 M, BRBD Smartphoneflat D2 S, BRBD Smartphoneflat D2 M, BRBD Smartphoneflat D2 XL, BRBD Smartphoneflat o2 S, BRBD Smartphoneflat o2 M


klarmobil GmbH

Postfach 0661
24752 Rendsburg

Hollerstraße 126
24782 Büdelsdorf

 

Geschäftsführer:  Antonius Fromme, Alexander Borgwardt

Amtsgericht Hamburg, HRB 119203
USt-ID.: DE 278 584 916
Gläubiger-ID: DE53ZZZ00000074869

 

Kontakt (für Vertragsfragen):

E-Mail: info[at]klarmobil.de 

Telefon-Hotline: 040 34 8585 300 (Mo - Fr 08.00 - 20.00 Uhr, Sa 09.00 - 17:30 Uhr)

 


 

Die nachfolgende Widerrufsbelehrung gilt nur für Verbraucher, d.h. natürliche Personen, die den Kaufvertrag zu einem Zweck abschließen, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann (§ 13 BGB).

 

Widerrufsbelehrung klarmobil

 


Widerrufsbelehrung SH Telekommunikation Deutschland GmbH: 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Sollten Sie mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und diese Waren getrennt geliefert werden, so beginnt die Widerrufsfrist erst ab dem Tag zu laufen, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Sollte ein Vertrag über die Lieferung einer Ware in mehreren Teilsendungen oder Stücken vorliegen, so beginnt die Widerrufsfrist ab dem Tag zu laufen, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat. Im Falle eines Vertrags zur regelmäßigen Lieferung von Waren über einen festgelegten Zeitraum hinweg beginnt die Widerrufsfrist ab dem Tag zu laufen, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die erste Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Die Widerrufsfrist beginnt in allen oben aufgeführten Fällen jedoch nicht zu laufen bevor Sie diese Belehrung in Textform erhalten haben und nicht bevor Sie von uns entsprechend den Anforderungen des Artikels 246a § 1 Absatz 2 Satz 1 Nummer 1 unterrichtet wurden.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (SH Telekommunikation Deutschland GmbH, Porschestraße 7, 44809 Bochum, Fax: 0234 - 298 29 91, E-Mail-Adresse: widerruf@sparhandy.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (zum Beispiel ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das unter http://www.sparhandy.de/download/ widerrufsformular.pdf hinterlegte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Wenn Sie in Verbindung mit einem Dienstleistungsvertrag vergünstigte Endgeräte bzw. Zubehör erworben haben, ist nur der gleichzeitige Widerruf beider Verträge möglich. In diesem Fall senden Sie bitte sowohl das Endgerät und/oder das Zubehör als auch den Widerruf an (SH Telekommunikation Deutschland GmbH, Porschestraße 7, 44809 Bochum, Fax: 0234 - 298 29 91, E-Mail-Adresse: widerruf@sparhandy.de).

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an SH Telekommunikation Deutschland GmbH, Retouren, Porschestraße 7, 44809 Bochum zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Widerrufsbelehrung für Dienstleistungsverträge

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses, jedoch nicht bevor Sie diese Belehrung in Textform erhalten haben und nicht bevor Sie von uns entsprechend den Anforderungen des Artikels 246a § 1 Absatz 2 Satz 1 Nummer 1 unterrichtet wurden.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (SH Telekommunikation Deutschland GmbH, Porschestraße 7, 44809 Bochum, Fax: 0234 - 298 29 91, E-Mail-Adresse: widerruf@sparhandy.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (zum Beispiel ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das unter http://www.sparhandy.de/download/ widerrufsformular.pdf hinterlegte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Wenn Sie in Verbindung mit einem Dienstleistungsvertrag vergünstigte Endgeräte bzw. Zubehör erworben haben, ist nur der gleichzeitige Widerruf beider Verträge möglich. In diesem Fall senden Sie bitte sowohl das Endgerät und/oder das Zubehör als auch den Widerruf an (SH Telekommunikation Deutschland GmbH, Porschestraße 7, 44809 Bochum, Porschestraße 7, 44809 Bochum, Fax: 0234 - 298 29 91, E-Mail-Adresse: widerruf@sparhandy.de).

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

 


 

Verbraucherinformationen:

 

Online-Streitbeilegung

 

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) in Verbraucherangelegenheiten bereit.

 

Diese Plattform erreichen Sie unter http://ec.europa.eu/odr/.

 

Schlichtungsstelle der Bundesnetzagentur (BNetzA)

 

Nach § 47a Telekommunikationsgesetz (TKG) besteht die Möglichkeit, ein Schlichtungsverfahren vor der BNetzA einzuleiten, wenn Streit darüber besteht, ob der Anbieter von öffentlich zugänglichen Telekommunikationsdiensten bestimmte, in § 47a TKG aufgeführte Endkundenrechte nicht berücksichtigt hat.

 

Hierzu muss ein Antrag bei der BNetzA gestellt werden. Der Antrag ist zu richten an: BNetzA Ref. 216, Schlichtungsstelle, Postfach 8001, 53105 Bonn (Telefax (030) 22 480 518).

 

Nähere Details zum Verfahrensablauf erhalten Sie auf der Internetseite der Bundesnetzagentur

 

http://www.bundesnetzagentur.de

 


 

Haftungsauschluss


Die bereitgestellten Informationen auf dieser Webseite werden sorgfältig geprüft und werden regelmäßig aktualisiert. Jedoch kann keine Haftung dafür übernommen werden, dass alle Angaben zu jeder Zeit vollständig, richtig und aktualisiert dargestellt sind. Dies gilt insbesondere für alle Verbindungen zu den Webseiten unserer Vertragspartner auf die direkt oder indirekt verwiesen wird. Wir haften ferner nicht für evtl. auftretende Vertragsstörungen zwischen Ihnen und unseren Vertragspartnern.

 


 

Bildnachweis


Copyright iStockphoto.com

© fotogestoeber / Fotolia.com

© MK-Photo / Fotolia.com

© A. Dudy / Fotolia.com

© difught / Fotolia.com